Leichtindustrie

Handschuhe für die Leichtindustrie

Die Leichtindustrie ist ein wichtiges Segment der Wirtschaft. Die in unserem Land hergestellten Stoffe sind auf der ganzen Welt bekannt – sie helfen Modemarken, einen zunehmenden Marktanteil zu gewinnen. Derzeit ist unsere heimische Leichtindustrie auf der ganzen Welt erkennbar. Menschen, die in Einrichtungen der Leichtindustrie arbeiten, sind jedoch vielen Risiken ausgesetzt.

Worauf ist zu achten?

Um ihre Sicherheit zu gewährleisten, sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen, die bei der Auswahl der richtigen persönlichen Schutzkleidung helfen. Eine der wichtigsten Eigenschaften von Handschuhen ist ihr Material. Es sollte der Art der täglichen Arbeit und dem Zustand der Haut angepasst sein. Bei zu Allergien neigender Haut empfehlen wir Nitrilhandschuhe.
Es lohnt sich auch auf die Handschuhtextur zu achten – sie kann die Griffigkeit bei der Arbeit mit feinen Teilen verbessern.

IDEALE HANDSCHUHE FÜR DIE ARBEIT IN DER LEICHTINDUSTRIE SOLLTEN FÜNF HAUPTMERKMALE HABEN:
  • Material und Parameter gemäß EU- und ISO-Normen,
  • höchste Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen,
  • Material mit Barriereeigenschaften,
  • leichtes Anziehen und sicherer Halt, auch bei fettigen und nassen Bedingungen,
  • hoher Arbeitskomfort, der auch die Benutzersicherheit gewährleistet.

4 Idee über “Leichtindustrie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.